Antrag zur Zertifizierung (Neuantrag oder Reevaluation)

Die ärztliche Leitung der betreffenden IS ist für das schriftliche Gesuch um Zertifizierung an den Präsidenten der ZK-IS zuständig. Alle Unterlagen gemäss Punkt 4.2. der Richtlinien sind elektronisch an den Präsidenten der ZK-IS via Sekretariat (c/o SGI, IMK AG, Münsterberg 1, 4001 Basel, info@swiss-icu-cert.ch) einzureichen. Das Antragsformular ist als Originalfile elektronisch einzureichen. Zusätzlich sind die Blätter 1: Antrag, 2: Autodeklaration des Antragsfiles auszudrucken, zu unterzeichnen und sowohl elektronisch als auch mit eingeschriebener Post im Original an das Sekretariat der ZK-IS zu senden. 

Jede wesentliche Änderung in Organisation, Stellenbesetzung der Leitung, Grösse, Struktur, Bausubstanz oder im Leistungsauftrag einer anerkannten IS hat eine Reevaluation durch die ZK-IS zur Folge. Weitere Details hierzu finden Sie in den entsprechenden Richtlinien für die Zertifizierung von Intensivstation vom 14.09.2022.

Antragsformular (Anhang VI und VII) zu den Richtlinien (Version 08.07.2024)